Eine Familie spielt Ball neben einer großen Fliegengitter-Plisseetür

Spatenstich - Startschuss für Neubau Werk II in Schwabach

Lämmermann Insektenschutzsysteme erweitert den in 2018 fertiggestellten Standort um weitere 5.000 m² Nutzfläche.

Ein Grund zum Feiern: Die Lämmermann Systeme GmbH & Co. KG vergrößert in Schwabach ihren bisherigen Standort um weitere Logistik-, Produktions- und Verwaltungsflächen.
Auf  5.300 m² entsteht ein Logistiklager mit einer Einlagerungskapazität von weiteren 500 t Aluminium sowie ein 3-geschossiges Mehrzweckgebäude mit Produktions- und Verwaltungsflächen.

Das gesamte Bauvorhaben gliedert sich in zwei Bauabschnitte. Die Inbetriebnahme der ersten Logistikflächen ist bereits für Juli 2020 geplant.
Die Endfertigstellung des 2. Baubaschnittes mit Schulungs- und Eventraum ist für Anfang 2022 vorgesehen.

Am 12.03.2020 wurde das Projekt offiziell zusammen mit Vertretern der Stadt und dem ausführenden Architekturbüro Appeltauer+Brandl feierlich durch einen Spatenstich gestartet.
Auf Grund des stetig wachsenden Produktporfolios und nicht zuletzt der Beschleunigung der Lieferkette erhöhen wir dadurch weiterhin unsere Attraktivität als agiler Systempartner für Insektenschutzlösungen nach Maß.

Wir danken allen Beteiligten für die bisherige Unterstützung und freuen uns in Kürze regelmäßig über den Baufortschritt berichten zu können.